Chorarbeit

Die Förderung der gesamtkirchlichen Chorarbeit (Kinder-, Jugend- & Erwachsenenchöre) liegt seit dem 1. September 2020 in den Händen von Diplom-Kirchenmusiker Hauke Scholten, dem neuen Beauftragten für Kinder-, Jugend-und Erwachsenensingarbeit unserer Landeskirche.


Angebote:

  • Beratung und Begleitung von gemeindlicher Chorarbeit
  • Durchführung von Singwochenenden und / oder Chorprojekten in den Synodalverbänden für alle Altersgruppen
  • Chorliteraturempfehlungen für Chöre unterschiedlichster Besetzungen
  • Hilfestellungen beim Aufbau eines Chores
  • Chortreffen in den Synodalverbänden
  • Chorbesuche nach Vereinbarung
  • Individuelle Förderung von Chören und Chorleitern nach Vereinbarung
  • Ausleihe von Chornoten aus der kirchenmusikalischen Bibliothek der Landeskirche
  • Beratung und Hilfestellung in der Corona-Pandemie

Kontakt

Evangelisch-reformierte Kirche
- Chorarbeit -
Diplom-Kirchenmusiker Hauke Scholten
Hermann-Allmers-Str. 2
26725 Emden

Telefon: 04921 - 99 90 15 1
Mobil: 0151 / 567 62 174




Monatslied Juli! Was machen wir mit müden Kindern


Text und Melodie: nach dem Shanty "What shall we do"
Text Strophe 2+3: nach Christa Geismann

Hier ist es endlich zum Ende des Monats und mitten in die Sommerferien hinein: Mein Lied des Monats Juli!

Es ist eine fantasievolle Adaption des Shantys "What shall we do" und lädt ein, kreativ mit dem Text umzugehen.

Überlegt Euch neue Texte, so wie ich es im Video vorschlage und vormache (stampfen kommt ja seltsamerweise noch gar nicht vor...;)).
Ihr könnt auch ganz einfach dazu musizieren, egal ob mit Trommeln, Rasseln, Töpfen, Käsereiben, Holzlöffel und mit allem was Euch so einfällt....

Wenn ihr ein Instrument ein bisschen spielen könnt, z. B. Gitarre, Klavier oder Akkordeon, braucht ihr nur 2 Töne, bzw. 2 Akkorde um dieses Lied zu begleiten.
Hier im Video benutze ich den d moll - Akkord und den C Dur - Akkord. Diese beiden Harmonien werden quasi abwechselnd benutzt. Das ist am Klavier und am Akkordeon in diesem Video ganz leicht herauszuhören und zur Begleitung könnt ihr einen ganz einfachen Rhythmus wählen.

Fast alle Menschen kennen diese Melodie und können deshalb auch sofort mitsingen.
Schreibt mir Eure Ideen gerne über meine Emailadresse:

Weitere Ideen zum Text findet Ihr im Internet, z. B. über folgenden Link: http://www.kleine-strolche-suckow.de/...

Ich wünsche Euch weiterhin tolle Ferien und freue mich schon darauf, Euch mein Lied des Monats August vorzustellen!!!

Vielen Dank der evangelisch reformierten Kirchengemeinde Bremerhaven und Pastor Werner Keil für die kurzfristig möglich gemachte Realisierung dieses Videos.

Bis ganz bald und bleibt behütet und bewahrt,

Euer Hauke


Monatslied Juni! Psalm 19a (Genfer Psalter)


Melodie: Straßburg-Genf 1542 / Lyon 1548 Text: Alfred Rauhaus

Durch eine Anregung der Oldenburgischen Landeskirche, am Sonntag d. 18. Juli eine Art Neustart der Kirchenmusik zu feiern und das im Besonderen im Singen des Psalm 19 "Die Himmel erzählen..." in einer Bearbeitung von Jan Janssen und Fritz Baltruweit, möchten wir als Evangelisch-reformierte Kirche dazu einladen, den recht selten gesungenen Psalm 19 A aus dem Genfer Psalter wiederzuentdecken.

In der Bereimung von Alfred Rauhaus wird der Genfer Reimpsalm in diesem Video vom Opernsänger Jürgen Linn und Landeskirchenmusiker Hauke Scholten an der Ahrend-Orgel in der ev.-ref. Kirche Bremerhaven vorgetragen, von Pastor Werner Keil aufgenommen und bearbeitet. Der Text der Strophen 1 - 4 läuft im Video mit, sodass Sie gleich mitsingen können.

Vielleicht bekommen Sie ja Lust auch diesen Psalm 19 A am Sonntag d. 18. Juli zu singen und musizieren oder einfach nur vorzustellen. Wenn Sie den leicht zu spielenden Orgelsatz aus dem Video, oder einen schnell einzuübenden Chorsatz haben möchten, schreiben Sie mir unter . Ich schicke Ihnen die Noten dann gerne zu. Material zum Lied von Janssen/Baltruweit gibt es unter
https://www.kirchenmusik-oldenburg.de... .

In der Hoffnung auf einen freudevollen, bedachten und berührenden "Restart" des Singens und Musizierens bleiben Sie behütet und bewahrt!

Monatslied Mai! "Hallo bunter Schmetterling"

Singt!!! Schiru!!!

Das Osterfest
Text: Eberhard Rink, Ute Rink
Musik: Ute Rink © 2006 Gerth Medien

Hier ist es: Das Lied des Monats Mai!!! "Hallo, bunter Schmetterling" ist das erste Lied einer neuen Reihe der Evangelisch-Reformierten Landeskirche. Jeden Monat suche ich, Hauke Scholten (Beauftragter für landeskirchliche Chorarbeit), ein Kinderlied aus und stelle es Euch vor. Das Lied "Hallo, bunter Schmetterling" habe ich in dem tollen Kindermusical "Das Osterfest" von Ute Rink & Freunden gefunden.

Im Osterfilm "Neues Leben beginnt", den wir Ende März im wundervollen Ökowerk Emden gedreht haben, konntet Ihr das Lied schon in Teilen hören. Jetzt begrüße ich Euch wieder aus dem Ökowerk, allerdings vor nun schon blühenden Apfelbäumen und mit dem Lied in Gänze. Mit dem folgenden Link könnt Ihr Euch den Liedtext herunterladen um gleich kräftig mitsingen zu können:
https://www.die-rinks.de/medien/liede...

Schreibt mir unter folgender Emailadresse, wenn Ihr die Klavierbegleitung des Liedes als mp3-Datei haben wollt, so wie sie im Video zu hören ist. Dann könnt ihr das Lied egal wo ihr seid, immer singen:

Wenn Euch das Lied gefällt, würde ich mich auch über Ton- oder Videoaufnahmen von Euch freuen, um auch Euch hören und sehen zu können, wenn Ihr "Hallo, bunter Schmetterling" singt. Und vielleicht singen wir es nächstes Jahr zu Ostern "in echt" gemeinsam in einer Gemeinde der reformierten Landeskirche. Online sehen wir uns im nächsten Monat wieder, wenn ich Euch mein Lied des Monats Juni vorstelle.

Euer Hauke